Neuigkeiten

1. Meisterschaft der Hobbybrauer beim 4. Bierfestival

Pressemitteilung vom 30.8.2015

Das Imperial Stout mit Buchweizenmalz und Röstgerste setzte sich gegen 14 andere Kreationen durch.

Bereits zum vierten Mal veranstaltete die Störtebeker Braumanufaktur ein Festival der Bierspezialitäten in Stralsund, diesmal mit knapp 15 Hobbybrauern aus ganz Deutschland.
Sie nahmen dabei auch an der ersten Meisterschaft der Hobbybrauer teil, bei der sie ein eigens eingebrautes „Imperial Stout“ einreichen mussten. Eine sechsköpfige Jury – unter anderem mit dem Vizeweltmeister der Biersommeliers Frank Lucas – verkosteten im Vorfeld der Veranstaltung die verschiedenen Biere und kürten die Besten: Platz eins und zwei ging an Stefan Mahlburg und den Verbund der Mecklenburger Hobbybrauer. Auf dem 3. Platz landete die Berliner Mügelland-Brauerei.


Geschrieben von: Elisa Preuß
Veröffentlicht am: 30.08.2015
Autorbild Elisa Preuß

Elisa Preuß ist seit 2013 in der Braumanufaktur tätig und ist verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang bei der Doemens Academy in Gräfelfing.