Empfehlung zum Frei-Bier

Karamellisierter Tomaten-Tofu an Spargel-Parpadelle

Unser Rezept für Juli.

Zubereitung.


  1. Den Spargel mit dem Sparschäler in feine Streifen als Parpadelle schälen. Tomaten vierteln und zusammen mit dem Spargel in eine Schüssel geben.
  2. Olivenöl, Balsamico Essig und Senf mit dem Mixstab pürieren und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über den Spargel und die Tomaten geben und alles 10 Minuten durchziehen lassen.
  3. Den Tofu längs halbieren und in wenig Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Zucker in der Pfanne geben und kurz karamellisieren lassen. Die gewaschen Radieschen dazu geben und alles kurz karamellisieren lassen. Anrichten.

Guten Appetit!

Zutaten für 4 Personen.

4 x 200 g Tomaten-Tofu
50g Zucker
Salz und Pfeffer
50g frischer grüner Spargel
150ml Olivenöl
50ml Balsamico Essig (weiß)
50g Zucker
500g bunte Kirschtomaten
1 Bund Radieschen
50g körniger Senf

Zubereitungszeit: 30 Minuten


Geschrieben von: Marko Vooth
Veröffentlicht am: 01.07.2017
Autorenbild Marko Vooth

Marko Vooth ist Diplom-Biersommelier und leitet das Braugasthaus der Störtebeker Braumanufaktur. Die Verbindung von kulinarischen Köstlichkeiten mit handwerklichen Brauspezialitäten ist seine Leidenschaft – getreu dem Motto: Braukunst trifft Kochkunst.