Empfehlung zum Atlantik-Ale

Lachs-Dorsch Bulette

Unser Rezept für April.

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Lachsfilet ohne Haut
  • 300 g Dorschfilet ohne Haut
  • 15 g Kapern, gehackt
  • 30 g Meerrettich
  • 1 Ei
  • 50 ml Sahne
  • 50 g Paniermehl
  • Salz
  • Dill, fein geschnitten
  • Lauchzwiebeln, fein geschnitten
  • Öl

Zubereitung


  1. Lachs- und Dorschfilet durch den Fleischwolf lassen oder per Hand in feine Würfel schneiden. Kapern und Lauch zum Fisch geben.
  2. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und alles gut vermengen.
  3. Aus der Masse 6 gleich große Frikadellen formen und in heißem Fett braten.

Die Frikadellen passen gut zu grünem Erbsenpüree oder zu einem Kartoffel-Gurken-Salat.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Guten Appetit!



©PapadoXX Fotografie


Geschrieben von: Marko Vooth
Veröffentlicht am: 01.04.2019
Autorenbild Marko Vooth

Marko Vooth ist Diplom-Biersommelier und leitet das Braugasthaus im Störtebeker Brauquartier. Die Verbindung von kulinarischen Köstlichkeiten mit handwerklichen Brauspezialitäten ist seine Leidenschaft – getreu dem Motto: Braukunst trifft Kochkunst.

Spracheinstellungen / Language Settings

Wählen sie Ihre Sprache / Choose your language

?>