Störtebeker bringt 2 besondere Single Malt Whiskys heraus

Neuigkeiten

Neues aus dem Fasskeller: 2 besondere Single Malt Whiskys

Pressemitteilung vom 20.06.2019

Neues aus dem Fasskeller: Störtebeker bringt 2 besondere Single Malt Whiskys heraus

Nach 9 Monaten Wartezeit ist es wieder soweit: Ab sofort sind zwei neue Special Editions des Störtebeker Single Malt Whiskys im Brauereimarkt erhältlich. Fans und Liebhaber müssen sich jedoch beeilen: Pro Sorte existieren nur knapp 250 Flaschen der edlen Spirituose.

In gewohnt hoher Störtebeker-Qualität haben die Brauer aus Stralsund für diese Raritäten einen aromen- und alkoholintensiven Whiskysud mit feinsten Brau- und Spezialmalzen kreiert. „Als Braumanufaktur, die handwerkliche Spezialitätenbiere in ausgezeichneter Qualität herstellt, arbeiten wir mit großer Sorgfalt und lassen uns im Sudhaus viel Zeit“, erzählt Brauer Christoph Puttnies.

Das Besondere an der neuen Abfüllung ist jedoch eine zusätzliche Reifung in sorgsam ausgewählten Fässern aus der ganzen Welt: „Nach zweijähriger Reifung in französischen Eichenholzfässern haben wir den Single Malt in zwei verschiedene Holzfässer gelegt: ein Rumfass und ein Rye-Whiskyfass“, so Puttnies weiter. Herausgekommen sind zwei edle Whiskys, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: „Bei der ersten Special Edition erhielt der Single Malt sein Finish in einem Rumfass aus Belize. Entstanden ist ein spannendes Aromenspiel aus dunklen Früchten, Vanille und Süßholz“, so Puttnies. Für die zweite Special Edition reifte der Whisky in einem Old Watermill Rye Fass aus Kentucky. Dadurch erhielt er ein fruchtig-würziges Finish mit Aromen aus Birne, Vanille und Kakao. „Es ist sehr spannend zu sehen, welche unterschiedlichen Geschmacknuancen aus ein und demselben Grundprodukt herausgekitzelt werden können“, weiß auch Jens Reineke, Produktentwickler und Brauer in der Störtebeker Braumanufaktur.

Die limitierten 250 Flaschen pro Edition sind ab sofort exklusiv im Störtebeker Brauereimarkt erhältlich (Preis: 62,00 € für 0,5l). Für Liebhaber und Sammler wird es auch kleine Probierflaschen der beiden Editionen geben (8,99€ pro Flasche).

Single Malt Whisky / Rum-Edition

Das Destillat reifte in Fässern aus französischer Eiche auf der Insel Rügen und erhält so seine Noten von leicht getoastetem Holz.
In einem Rumfass aus Belize erhielt er sein Finish mit einem spannenden Aromenspiel aus dunklen Früchten, Vanille und Süßholz.

Single Malt Whisky / Rye-Whisky-Edition

Der Whisky reifte in französischen Eichenfässern auf der Insel Rügen und erhält so seine Noten von Kokos, Honig und Holz.
In einem Old Watermill Rye Fass aus Kentucky erhielt er sein fruchtig-würziges Finish mit Aromen aus Birne, Vanille und Kakao.


Geschrieben von: Elisa Raus
Veröffentlicht am: 20.06.2019
Biersommelière Elisa Raus

Elisa Raus ist seit 2013 für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang und nahm seitdem an mehreren Deutschen Meisterschaften und der WM der Biersommeliers erfolgreich teil. Daneben war sie Juror beim Meininger's International Craft Beer Award.

  • DE EN