Empfehlung zum Stark-Bier

Nougat-Mousse mit karamellisierten Orangenfilets

Unser Rezept für Februar.

Zutaten für 4 Personen

  • 375 ml Schlagsahne
  • 100 g Nougat
  • 150 g Vollmilchkuvertüre
  • 3 große Orangen
  • 50 g Zucker
  • 4 cl Orangenlikör

Zubereitung


  1. Die Kuvertüre fein hacken und zur Seite stellen.
  2. 250 ml Sahne steif schlagen, dann kalt stellen. Die restlichen 125 ml Sahne aufkochen und vom Herd nehmen.
  3. Die gehackte Schokolade und das Nougat in der noch heißen Sahne glatt rühren. Die Nougat-Sahne auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und die geschlagene Sahne unterheben. Die Masse in kleinere Gläser füllen und für 3 Stunden kalt stellen.
  4. Die Orangen mit einem scharfen Messer schälen und die Filets herauslösen. Den Rest der Orange auspressen. Den Zucker in einem Topf erhitzen, bis er braun wird. Die Orangenfilets dazugeben, mit Orangenlikör ablöschen. Etwas frischen Orangensaft dazugeben und kurz einkochen lassen.
  5. Das Nougat-Mousse zusammen mit den abgekühlten Orangenfilets anrichten und servieren.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Guten Appetit!


Geschrieben von: Marko Vooth
Veröffentlicht am: 01.02.2018
Autorenbild Marko Vooth

Marko Vooth ist Diplom-Biersommelier und leitet das Braugasthaus im Störtebeker Brauquartier. Die Verbindung von kulinarischen Köstlichkeiten mit handwerklichen Brauspezialitäten ist seine Leidenschaft – getreu dem Motto: Braukunst trifft Kochkunst.

Spracheinstellungen / Language Settings

Wählen sie Ihre Sprache / Choose your language

?>