Segeln unter Störtebeker's Flagge.

Seglarträff Stralsund

Abenteuer

Seglarträff 2017

Das maritime Event in Stralsund.

Verbunden durch eine jahrhundertlange gemeinsame Geschichte ist zwischen Schweden und Stralsund eine Seefahrttradition gewachsen. Der "Seglarträff" fand 2014 zum ersten Mal statt und ist das maritime Event in der UNESCO Welterbe- und Hansestadt Stralsund.
Entdecken und erleben Sie vom 4. bis 6. August vor der Kulisse Stralsunds geschichtsträchtige Segelschiffe aus Deutschland und Schweden. Ausflüge mit Verkostungen und maritimen Stadtführungen zählen dabei zu den Highlights der Veranstaltung.
Weitere Informationen zum Seglarträff erhalten Sie auf www.seglartraeff.de.

Tickets

Karten für die verschiedenen Törns und besondere Ausfahrten gibt es online, unter der Ticket-Hotline 01806-700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,60 € pauschal) sowie im Besucherzentrum des Störtebeker Brauquartiers und in der Tourismuszentrale Stralsund.

Außergewöhnliche Touren 2017

„Maritime Geschichten“ mit Gästeführer


Entdecken Sie während Ihres Segeltörns die Hansestadt und die Region von ihrer maritimen Seite: Informationen zur Stralsunder Stadtgeschichte, regionaler Geografie und vielleicht auch ein bisschen Seemannsgarn werden unterhaltsam von einem hanseatischen Gästeführer präsentiert.

Datum

Schiff

Uhrzeit

Fr, 04.08.

Hoppet av Brantevik

15:00 Uhr

Sa, 05.08.

Hoppet av Brantevik

15:30 Uhr

So, 06.08.

Hoppet av Brantevik

15:30 Uhr

„Dat Söte Länneken“ Hiddensee - Tagestour


Mit der Berta von Lassan segeln Sie vorbei ander Westküste Rügens zur Insel Hiddensee. Tour inkl. 1h Aufenthalt nach Absprache mit der Schiffscrew.
An Bord: Imbiss und alkoholfreie Getränke
Dauer: ca. 7h

Datum

Schiff

Uhrzeit

Sa, 06.08.

Berta von Lassan

11:00 Uhr

Störtebeker Brauspezialitäten-Verkostung


Ein absolutes Highlight auf dem Seglarträff: Entdecken Sie die Welt der Störtebeker Brauspezialitäten mit unseren Sommeliers an Bord eines Traditionsseglers. Eigenständige Brauspezialitäten mit besten Rohstoffen und echtem Charakter entstehen in der Störtebeker Braumanufaktur. Dafür wurden die Braumeister aus Stralsund bereits mehrfach international prämiert.
Auf folgenden Ausfahrten bieten wir Verkostungen der Störtebeker Brauspezialitäten an:

Datum

Schiff

Uhrzeit

Fr, 04.08.

Hoppet av Brantevik

18:15 Uhr

Sa, 05.08.

Lisa von Lübeck

16:00 Uhr

Die Schiffe

Berta von Lassan

Berta von Lassan

Einer der letzten aktiven Frachtsegler Deutschlands

Schiffstyp: Besanewer, Baujahr 1910
Heimathafen: Greifswald, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 24 m
Passagiere: 20

Christine

Christine

nostalgisches Fischersegeln unter den typisch braunen Segeln

Schiffstyp: Zeesboot, Baujahr vor 1901
Heimathafen: Freest, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 10 m
Passagiere: 8

Erna

Erna

Plattbodenschiff mit holländischem Ursprung

Schiffstyp: Paviljoentjalk, Baujahr 1904
Heimathafen: Altefähr, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 21 m
Passagiere: 20

Ernestine

Ernestine

verbreitetes Transportboot für lebende Fische

Schiffstyp: Pommersche Jagtquatze, Baujahr 1899
Heimathafen: Muglitz, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 22 m
Passagiere: 22

Hanne Marie

Hanne Marie

Bis in die 70er Jahre als Fischfänger in dänischen Diensten

Schiffstyp: Haikutter, Baujahr 1919
Heimathafen: Greifswald, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 19 m
Passagiere: 18

Hoppet av Brantevik

Hoppet av Brantevik

Replikat einer dänischen Postjagt von 1867

Schiffstyp: Jagt, Baujahr 2000
Heimathafen: Brantevik, Schweden
Schiffslänge (über alles): 22 m
Passagiere: 17

Lisa von Lübeck

Lisa von Lübeck

Rekonstruktion eines Kraweels aus dem 15. Jahrhundert

Schiffstyp: Kraweel, Baujahr 2004
Heimathafen: Lübeck, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 35,9 m

Sarpen

Sarpen

Das älteste Traditionsschiff zum Seglarträff

Schiffstyp: Galease, Baujahr 1892
Heimathafen: Simrishamn, Schweden
Schiffslänge (über alles): 27 m
Passagiere: 40

Vorpommern

Vorpommern

Fischkutter, umgebaut zum Segelschiff

Schiffstyp: Schoner, Baujahr 1950
Heimathafen: Greifswald, Deutschland
Schiffslänge (über alles): 21 m
Passagiere: 27