Neuigkeiten

Störtebeker bringt neue 4er-Träger auf den Markt

Pressemitteilung vom 28.8.2015

Neuer Viererpack für Biergenießer: Ab sofort sind die neue Störtebeker Probierkiste und das Whisky-Bier im handlichen Fourpack im Handel erhältlich. „Charakterstarke Bierspezialitäten sind das Thema bei den klassischen Bierliebhabern und auch beim jungen Bierpublikum. Mit den neuen Störtebeker 4er-Trägern als idealen Probierkauf erlebt man vielfältige Braukunst abseits ausgetretener Geschmackspfade“, sagt Betriebsleiter Arnd-Henning Böttrich.
Nach dem Erfolg der gemischten Störtebeker Schatzkiste mit sechs verschiedenen Brauspezialitäten können Bierinteressierte nun eine neue Vielfalt entdecken. Die Störtebeker Probierkiste vereint vier besondere Bierkreationen: Das Atlantik-Ale ist die erfolgreichste Brauspezialität der Brauerei. Kräftig gehopft zeichnet es sich durch sein außergewöhnliches Duftspiel aus Zitrone, Grapefruit und Melone aus. Das Stark-Bier als hochkarätiges dunkles Bockbier überzeugt durch seine malzig-röstigen Aromen und dem Duft nach Bitterschokolade und Kaffee. Mit dem Roggen-Weizen und dem Keller-Bier 1402 sind zudem zwei echte Weltmeister mit dabei. Das Keller-Bier 1402 gewann 2010 Gold beim World Beer Cup und das Roggen-Weizen wurde 2014 zum weltbesten Dunkelweizen gekürt. Damit ist die Probierkiste nicht nur für Bierinteressierte, sondern auch für Craft Beer-Fans interessant.
Das torfig-malzige Whisky-Bier hat bereits als Geschenkpaket mit passendem Segelglas viele Liebhaber gefunden. Ab August gibt es diese Brauspezialität zum ersten Mal im handlichen Vierer-Träger für den ganz exklusiven Genuss.

Elisa Preuß (Marketing) und Arnd-Henning Böttrich (Betriebsleitung) präsentieren die neuen 4er-Packs


Geschrieben von: Elisa Preuß
Veröffentlicht am: 28.08.2015
Autorbild Elisa Preuß

Elisa Preuß ist seit 2013 in der Braumanufaktur tätig und ist verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang bei der Doemens Academy in Gräfelfing.