Klassiker

Übersee-Pils

Eine hopfig-herbe Brauspezialität

Das neue Übersee-Pils ist ein kräftig-herbes norddeutsches Pils aus Bio-zertifizierten Rohstoffen. Eine spannende, fruchtig-trockene Alternative zum klassischen Pilsener-Bier. Das Störtebeker Übersee-Pils ist ein untergäriges, norddeutsches Bio-Pils mit Stammwürze 12,5%.
Genusstemperatur: 8°C. Alkoholgehalt: 5,2% vol.

Malze

Malze

Helle und Pilsener Braumalze sorgen bei dem Bier für einen schlanken Körper.

Gärung

Gärung

Kalte Gärung mit untergäriger Hefe verleiht die spritzige Kohlensäure und das erfrischende Mundgefühl.

Hopfen

Hopfen

Kräftige Hopfung mit der Sorte Hallertauer Blanc lässt die trockene Bittere entstehen. Eine zusätzliche Hopfengabe mit der Sorte Cascade am Ende des Sudprozesses sorgt für frische Fruchtnoten.

Kulinarischer Tipp

Das Störtebeker Übersee-Pils ist ein kräftig-gehopftes Bio-Pils. Hopfig-herb ist es der ideale Begleiter zu hellem Fleisch, Fisch und Salaten.
Hier finden Sie den Sommelier-Bewertungsbogen zum Übersee-Pils.

  • DE EN