Karriere

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildungsbeginn 2022

Die Ausbildung zum Industriemechaniker ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie. Als Industriemechaniker stellst du Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richtest diese ein oder baust sie um. Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung findest du als Industriemechaniker Beschäftigung in nahezu allen produzierenden Wirtschaftsbereichen.

Im Rahmen der Ausbildung lernst du:

  • Organisation und Kontrolle von Produktionsabläufen
  • Sicherstellen der Betriebsbereitschaft von Maschinen
  • Wartung und Reparatur von Betriebsanlagen und technischen Systemen
  • Auswahl entsprechender Prüfmittel, Feststellung von Störungsursachen und Austausch defekter Bau- und Verschleißteile
  • Einweisung in die Bedingung von Maschinen und Anlagen

Dafür bringst du folgende Voraussetzungen mit:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • erste Kenntnisse in den Bereichen Physik und Technik
  • Grundverständnis für mathematische und informatische Vorgänge
  • Sorgfalt und ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick

Die Ausbildung beginnt am 01.09.2022. Die Berufsschule befindet sich in Stralsund.

Du bist neugierig geworden? Gerne bieten wir dir einen Schnuppertag an, damit du dir einen Eindruck verschaffen kannst.

Dich reizt diese Ausbildung und du verfügst über die geforderten Kenntnisse? Hier erfährst du, wo und wie du dich bewerben kannst.

Foto: ©ehrenberg-bilder | Adobe Stock