Klassiker | Bio

Nordik-Porter

Eine feinherb-schokoladige Brauspezialität

Das Nordik-Porter ist ein wahres Genussbier – und ersetzt jeden Espresso.

Das Nordik-Porter basiert auf dem Stark-Bier und ist geprägt durch einen wuchtigen Körper und ein intensives Aromenspektrum. Stark geröstete Malze sorgen für Kaffee- und Bitterschokoladenoten. Aromen von Backpflaume und Rumtopf runden den komplexen Geschmack des tiefschwarzen Bieres ab.
9,1 % vol. Alkohol.

Malze

Malze

Röst- und dunkle Braumalze lassen die tiefschwarze Farbe entstehen und sorgen für unglaublich cremige Bitterschokolade- und Espressonoten. Aromen von Dörrobst und dunklen Beeren setzen einen fruchtigen Akzent.

Gärung

Gärung

Kalte Vergärung untergäriger Hefe sorgt für eine fein eingebundene Kohlensäure und den cremigen, nougatfarbenen Schaum.

Hopfen

Hopfen

Die moderate Hopfung lässt den kräftigen Malzaromen die volle Entfaltung.

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-034

Informationen von der Biersommelière


Elisa Raus ist seit 2013 in der Braumanufaktur tätig und ist verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang bei der Doemens Academy in Gräfelfing.
Hier finden Sie den Sommelier-Bewertungsbogen zum Nordik-Porter.

Kulinarischer Tipp

In Verbindung mit dem vollen, cremigen Mundgefühl des Bieres harmoniert das Nordik-Porter perfekt mit cremigen Desserts.